Kochschule Hanau
Kochschule Hanau

Vor fast 100 Jahren boten meine Urgroßmutter und meine Großmutter Eva bereits einen vegetarischen Mittagstisch für alleinstehende Herren an. Einer davon wurde mein Großvater... so beginne ich gerne die Geschichte der Kochschule und der dazugehörigen Kräuterpension zu erzählen. Bereits meine Großmutter begeisterte sich sehr früh für die Wildkräuter und die vegetarische Ernährung. "Unkraut und Blumen" wurden schon immer gerne bei uns zubereitet und gegessen.

 

Als gelernte Phytotherapeutin und staatlich anerkannte Ernährungsberaterin, führe ich zusammen mit meiner Mutter Sigrid gerne in die wunderbare Welt der Kräuter und der rein pflanzlichen Lebensweise ein. 

 

Mit viel Freude und Kompetenz geben wir vegane Impulse und begeistern pragmatisch für die pflanzliche Ernährungsweise. Selbst leben meine Mutter und ich seit 2010 vegan. Meine beiden Söhne hatten es uns schon ein paar Jahre zuvor vorgelebt. Letztlich hat dies zur Eröffnung meiner Kochschule in 2013 geführt.

 

Mein Schwerpunkt liegt auf einer vollwertigen, möglichst saisonal-regional und biologisch ausgerichteten Kochpraxis. Mit der Auswahl an Wild- und Küchenkräutern aus unserem eigenen Garten bereichern wir die Gerichte darüber hinaus.

 

Immer am letzten Sonntag eines Monats ab 11 Uhr veranstaltet die im Hause ansässige Regionalgruppe von ProVeg einen "Veggiemitbringbrunch". Inzwischen kommen jedes Mal zwischen 30 und 60 Interessierte, Vegetarier und Veganer zusammen. Alle bringen vegane Köstlichkeiten mit, sodass es immer ein unglaublich reichhaltiges Buffet gibt, dass keine Wünsche offen lässt.

 

Desweiteren bieten wir Kräuterwanderungen und Kräutererlebnistage im Rahmen der Veranstaltungen unserer familiär geführten Kräuterpension am Wald an.

Wir freuen uns auf dich!

 

Heidrun & Team

 

 

Weitere Infos über uns bei Social Media (facebook, Instagram, YouTube und LinkedIn) und in folgendem Fernsehbericht: